Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Aktuelles

Wenn das mit dem Loslassen nicht so klappt…

02.11.2021

Viele Monate waren du und ich mit kleinen Erfolgen und großen Rückschritten im Projekt Trümmertruppe zusammen. Selten war mir ein Hund so schnell nah. Wenn ich dich gesehen und erlebt habe, wie du einfach nicht anders konntest… Du warst bereit, deine Liebsten zu attackieren, es kam mir vor wie mein Spiegelbild.

Bei einem Abendspaziergang am Hafen erzähle ich einem mir wichtigen Menschen, dass hier das Foto von uns entstand… Einen Tag zuvor kam Anne im Tierheim an und wollte mir ein Video zeigen - ich ahnte nicht, dass es dich zeigt, wie du in deinem neuen Zuhause tobst. Ich merkte, dass ich etwas im Auge hatte und wie auch alle anderen aus dem Team etwas mit der Situation überfordert war. Ich drehte mich schnell weg und sagte nur, dass ich das Video nicht sehen möchte. Nein, es geht nicht darum, dass ich nicht sehen will, wie du glücklich bist. Denn wirklich nichts mehr wünsche ich dir. Es ist ein reines "du fehlst mir" Gefühl. 
Und dies sind nur zwei Momente und es passierte mir noch oft. Und es reißt mich immer wieder rein. Professionell ist das nicht. Aber das ist mir einmal mehr egal. Ich muss einfach zugeben, dass gar nicht du mich brauchtest. Du warst einfach perfekt unperfekt. So wie wir es nun mal einfach alle sind. Das durfte ich dank dir wieder lernen. Irgendwo zwischen dünnen Häuten und dicken Köpfen liegt eine Chance. Und genau deswegen wollen wir zeigen, dass diese Hunde genau diese Chance verdient haben. Denn sie sind wie wir. Und sie können dein Leben bereichern. Und du ihres. Es geht nicht um Dankbarkeit, sondern einfach ums Zusammenhalten. Das größte Gut, das wir alle haben… 
Was ich eigentlich sagen wollte war: Letzte Woche hat es einer aus unserer Trümmertruppe geschafft. Raiko ist ausgezogen! Er hat, nach wirklich langem Warten, eine zweite Chance bekommen. Alles fing mit ehrenamtlichen Gassigehen im Tierheim an. Und nun ist man Hundebesitzer. Danke für die Chance ihr Lieben. 
Kleiner Mann, alles Gute, danke für alles. Ich kann das gerade nicht so gut mit dem Abschied. Du hast mir sehr geholfen! Bau keinen Scheiß Digger!
In Liebe, dein Dominic.