Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Cheyenne - die Geschichte geht weiter

13.02.2021

Cheyenne hatte erneut einen Termin beim Tierarzt, um einen Abstrich ihrer Nase zu machen, ihren Urin zu untersuchen und sich ihren Gang nochmal genau anzuschauen. Die Ergebnisse sind ziemlich erschlagend, denn es fanden sich insgesamt 3 unterschiedliche Erreger in Nasenschleimhaut und Blase, gegen die nur wenig Mittel helfen.

Cheyenne macht nun ihren Seniorensport und bekommt zusätzlich zu ihrem Medikamentencocktail ein weiteres Antibiotikum, um dem Schnupfen Herr zu werden. Wir hoffen, dass es der Maus damit bald besser geht!