Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Pfotendrama bei Romy

15.01.2020

Katze Romy hat die sogenannte plasmazelluläre Pododermatitis. Das ist eine Autoimmunerkrankung, bei der sich die Ballen an ihren Pfoten  verändern. Sie schwellen an, röten sich und werden weich. Da dies sehr schmerzhaft ist, wollte Romy sich nicht mehr bewegen. Sie bekommt nun ein Schmerzmittel und Antibiose, damit sie schnell wieder gesund wird.